rheintaler.ch

Rheineck

  • Der Leserbrief des GPK-Aktuars wurde im Rathaus geschrieben, im Büro des Stadtpräsidenten.
    Der Leserbrief des GPK-Aktuars wurde im Rathaus geschrieben, im Büro des Stadtpräsidenten. (Bild: Gert Bruderer)
  • Der Leserbrief des GPK-Aktuars wurde im Rathaus geschrieben, im Büro des Stadtpräsidenten.
    Der Leserbrief des GPK-Aktuars wurde im Rathaus geschrieben, im Büro des Stadtpräsidenten. (Bild: Gert Bruderer)
  • Der Leserbrief des GPK-Aktuars wurde im Rathaus geschrieben, im Büro des Stadtpräsidenten.
  • Der Leserbrief des GPK-Aktuars wurde im Rathaus geschrieben, im Büro des Stadtpräsidenten.

Das Gemeinschaftswerk

Gert Bruderer Kommentare paywall lock

Ein Auftrag sei nicht korrekt vergeben worden, klagt der Staader Michael Fitzi. Rheinecks GPK-Aktuar René Montalta schlägt mit einem Leserbrief zurück, der im B...