rheintaler.ch

Leserbeiträge

(pd)

Crossover-Gottesdienst «Sing!»

Kommentare

Am Samstagabend, 5. September, kam die Crossover-Gemeinde in der Kapelle Widnau zusammen und liess sich mitnehmen auf eine musikalische Reise. Reiseveranstalterin war die Organistin Karin Fend, die ein buntes, stimmiges Programm für ihre Band und die Zuhörerschaft zusammengestellt hatte. Mit der tiefen, warmen Stimme von Sahrafina Nopper erklang «Summertime» – leicht wehmütig, wenn die Herbstzeitlosen bereits verwelken. «Volare, Cantare» kam rhythmisch und schwungvoll daher. Das Lied von und mit Thomas Ruez, Gesang und Gitarre, erzählte von der mystischen Versenkung beim Singen. Die Verbindung von Texten, Musik und Gebeten mit direktem Kontakt untereinander und zur Gemeinde öffnet eine neue Dimension. Mit dem Crossover-Chor Liane Weiss, Ruth Eggenberger, Carola Dörig und Aniela Brockmann, Percussion: Jonas Hutter, Gesang und Gitarre: Thomas Ruez, Gesang: Sahrafina Nopper, musikalische Leitung: Karin Fend.

Beseelt und beschwingt endete der Gottesdienst mit dem Zuspruch des Liedes: «Auf das, was da noch kommt!» Beim anschliessenden Apéro war noch ausgiebig Zeit für heiter-tiefsinnigen Austausch und zum Kennenlernen. (pd)

Folge uns: