rheintaler.ch

Leserbeiträge

Brücken zu gleichaltrigen Kindern bauen

Kommentare

Am 8. und 9. Januar machten sich in Berneck die Sternsingerinnen und Sternsinger auf den Weg, um in ihren Königskleidern den Segen zum neuen Jahr in die Häuser zu bringen. Die Aufgabe der Sternsingerinnen und Sternsinger ist es, unter dem Motto «Kinder helfen Kindern» Brücken zu gleichaltrigen Mädchen und Buben in aller Welt zu bauen. Dank ihres Einsatzes und der Unterstützung der Bevölkerung kam ein beachtlicher Betrag zusammen. Die Spenden kommen dem Projekt der Missio «Gesund werden – gesund bleiben – ein Kinderrecht weltweit» zugute. In vielen Ländern Afrikas ist die Gesundheitsversorgung immer noch mangelhaft. Auch wird das Waisenhaus Hogar Santa Rosa in Piura Peru unterstützt. (pd)

Folge uns: