rheintaler.ch

Leserbeiträge

Berufs- und Laufbahnberatung Rheintal

Kommentare

Die Berufs- und Laufbahnberatung Rheintal führte im BIZ Altstätten für Kaufleute im dritten Lehrjahr eine Informationsveranstaltung durch. Im Rahmen eines Workshops der Berufs- und Laufbahnberatung Rheintal beschäftigten sich Kaufleute mit ihrem bevorstehenden Einstieg ins Berufsleben. Dabei fiel auf: Die Lernenden blicken trotz möglicher Veränderungen in der Arbeitswelt optimistisch in die Zukunft. Die Berufs- und Laufbahnberater Dominique Schwarzländer und Martin Hofer zeigten auf, welche Herausforderungen dabei zu berücksichtigen sind, indem sie verschiedene Fragen thematisierten: Was gilt es bei der Planung und Realisierung der beruflichen Zukunft zu beachten? Wie können junge Menschen ihr Handicap der fehlenden Erfahrung kompensieren? Im Zeitalter der Digitalisierung wird die Auseinandersetzung mit der eigenen Person noch wichtiger. Wer seine Bedürfnisse, Werte und Ziele kennt, ist besser in der Lage, sich an die Arbeitswelt anzupassen. Entwicklungspsychologisch betrachtet befinden sich die jungen Leute nach der Lehre in einem Zeitfenster, in welchem sie sehr leistungsfähig, auf Wachstum programmiert und unabhängig sind. Diese Ausgangslage gilt es als Chance zu nutzen. Jede Person macht sich letztlich auf die Suche nach ihrem ganz eigenen Arbeitsmarkt. Individuell hat man sich deswegen der Frage zu stellen, in welcher Form eine Aus- und Weiterbildung das eigene Profil so ergänzt, dass man Tätigkeiten findet, die einen zufriedenstellen. Dabei muss man sich immer wieder aufs Neue den geänderten (Arbeits-)Bedingungen anpassen. Die Eigenverantwortung wird in diesem Prozess grossgeschrieben. Die Berater zeigten auf, wie in der heutigen Zeit die Lehr- und Wanderjahre aussehen können und wollen die jungen Berufseinsteiger animieren, sich bewusst mit den Herausforderungen auseinanderzusetzen. Die Berufs- und Laufbahnberatung Rheintal unterstützt und begleitet Jugendliche und Erwachsene, ein passendes Bild für ihren weiteren Weg zu entwerfen. (pd)

Folge uns: