rheintaler.ch

(unsplash)

Bereite jemandem Freude: 5 einfache und günstige Geschenke zum Valentinstag

At Kommentare

Wo sind denn all die Plüschbären und Schoggiherzen? Anders als sonst werden wir dieses Jahr nicht in jedem Laden davon belagert. Deshalb ein Reminder: Am Sonntag, 14. Februar, ist Valentinstag. Der Tag der Liebe. Doch nicht alle stehen diesem Tag positiv gegenüber. Für die einen ist es Geldmacherei, andere werden daran erinnert, wie single sie sind.

Ein bisschen Liebe können zurzeit aber alle gut gebrauchen. Deshalb sind hier fünf Geschenkideen für den Valentinstag. Nicht nur Paare können sich davon inspirieren lassen – auch deine Single-Freunde freuen sich bestimmt über eine Kleinigkeit.

1. Einladung zum Essen
Mit Essen kannst du praktisch nichts falsch machen, denn Liebe geht durch den Magen. Bestell ein Abendessen bei eurem Lieblingsrestaurant und decke den Tisch romantisch. Du weisst schon: mit Kerzen, Rosenblätter und so weiter…

2. Fotobuch
Gestalte ein Fotobuch mit euren schönsten gemeinsamen Erinnerungen. Erstelle das Buch entweder online oder verleihe ihm eine persönliche Note, indem du es selbst bastelst. Dazu die Fotos ausdrucken, in ein Fotoalbum einkleben, schöne Sprüche dazuschreiben, verzieren und fertig.

3. Fotorahmen
Alternativ zum Fotobuch kannst du auch ein Foto ausdrucken und in einem schönen Rahmen überreichen.

4. Ausflug
Ihr seid gerne draussen? Dann übernimm die Organisation für einen Ausflug in die Natur. Vielleicht irgendwo hin, wo ihr noch nie gewesen seid. Es gibt viele schöne Orte in der Umgebung, die es zu entdecken gibt. Beispiele findest du hier.

5. Pralinen
Schokolade geht immer – aber halt! Verschenke keine klassischen Pralinen: Mach sie selbst. Das geht überraschend einfach. Im Internet findest du unzählige Anleitungen.

Du hast nun das passende Geschenk gefunden, weisst aber nicht, was du und dein Date am Valentinstag unternehmen könnt? Lass dich hier inspirieren.

Folge uns: