rheintaler.ch

Hinterforst

(Symbolbild: Kapo SG)

Bei Einbruch Wertsachen und Geld erbeutet

Kapo Kommentare

Am Donnerstag, in der Zeit zwischen 12.45 Uhr und 16 Uhr, haben sich Unbekannte gewaltsam Zutritt zu einem Doppeleinfamilienhaus an der Ringgasse verschafft. Sie entwendeten wertvolle Gegenstände sowie Bargeld. Dies schreibt die Kantonspolizei St. Gallen in einer Medienmitteilung.

Im Inneren des Hauses durchsuchten die unbekannten Täter sämtliche Behältnisse. Sie erbeuteten dabei mehrere wertvolle Gegenstände und Bargeld im Wert von mehreren 100 Franken.

Unter Mitnahme des Deliktguts flüchtete die unbekannte Täterschaft anschliessend in unbekannte Richtung. Der Sachschaden beläuft sich laut Angeben der Kantonspolizei St. Gallen auf rund 2300 Franken.

Folge uns: