rheintaler.ch

Balgach

Die Balgacher Stimmberechtigten kommen nun nur noch einmal im Jahr zur Bürgerversammlung zusammen.
Die Balgacher Stimmberechtigten kommen nun nur noch einmal im Jahr zur Bürgerversammlung zusammen. (Archivbild: Benjamin Schmid)

Balgach kehrt zurück zu nur noch einer Bürgerversammlung

Mt Kommentare

Die Abstimmung über die Änderung der Gemeindeordnung fiel deutlich aus: 650 Balgacherinnen und Balgacher stimmten für die Rückkehr zu nur noch einer ordentlichen Bürgerversammlung pro Jahr. Nur 117 wollten bei den heutigen zwei Bürgerversammlungen im Jahr bleiben.

Gutgeheissen wurden auch die anderen drei Vorlagen: die Jahresrechnung 2019 (inklusive einem Bilanzanpassungsbericht infolge Umstellung aufs neue Rechnunglegungsmodell), der Kredit für die Quellensanierung und der Kredit für die Werkleitungssanierung in der Hauptstrasse.

Die Stimmbeteiligung lag bei 25,5 Prozent.

Die Primarschulbürger stimmten (bei etwas niedrigerer Stimmbeteiligung) gleich ab, im Besonderen auch in der Frage der Häufigkeit der Bürgerversammlungen.

Folge uns: