rheintaler.ch

Altstätten

  • Der Fahrer wurde im Auto eingeklemmt und schwer verletzt.
    Der Fahrer wurde im Auto eingeklemmt und schwer verletzt. (Bilder: Kapo SG)
  • Der Fahrer wurde im Auto eingeklemmt und schwer verletzt.

Auto gegen Baum gefahren

Red/kapo Kommentare

Am Sonntag kurz nach 16 Uhr ist ein 23-Jähriger mit seinem Auto auf der Trogenerstrasse in Altstätten gegen einen Baum geprallt. Er wurde mit schweren Verletzungen von der Rega ins Spital geflogen.

Der 23-Jährige fuhr zusammen mit seiner 22-jährigen Mitfahrerin auf der Trogenerstrasse Richtung Trogen. In einer Rechtskurve verlor er die Kontrolle über sein Auto. Dieses geriet ins Schleudern und prallte gegen einen Baum am rechten Strassenrand.

Beim Aufprall wurde der 23-Jährige im Auto eingeklemmt und schwer verletzt. Er musste von der Feuerwehr aus dem Auto geborgen werden. Im Anschluss wurde er von der Rega ins Spital geflogen. Die 22-jährige Mitfahrerin wurde vom Rettungsdienst zur Kontrolle ins Spital gebracht.

Im Einsatz standen mehrere Patrouillen der Kantonspolizei St.Gallen, der Rettungsdienst sowie ein Notarzt, die Feuerwehren Altstätten und Oberriet sowie die Rega. Die Trogenerstrasse wurde unter der Mithilfe der Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden während der Dauer der Bergungsarbeiten und der Unfallaufnahme für rund drei Stunden gesperrt.

Folge uns: