rheintaler.ch

  • Bremgarten
    Bremgarten
  • Lenzburg
    Lenzburg
  • Lenzburg
    Lenzburg
  • Lenzburg
    Lenzburg
  • Olten
    Olten
  • Wanderung Born Olten
    Wanderung Born Olten
  • Solothurn
    Solothurn
  • Solothurn
    Solothurn
  • Wanderung Born Olten
    Wanderung Born Olten
  • Wanderung Born Olten
    Wanderung Born Olten
  • Wanderung Born Olten
    Wanderung Born Olten
  • Wanderung Teufelsschlucht
    Wanderung Teufelsschlucht
  • Wanderung Teufelsschlucht
    Wanderung Teufelsschlucht
  • Bremgarten
  • Lenzburg
  • Lenzburg
  • Lenzburg
  • Olten
  • Wanderung Born Olten
  • Solothurn
  • Solothurn
  • Wanderung Born Olten
  • Wanderung Born Olten
  • Wanderung Born Olten
  • Wanderung Teufelsschlucht
  • Wanderung Teufelsschlucht

Ausflugstipp: Olten und Umgebung

Bs Kommentare

#traveltuesday: Travel Barbie unternahm einen Kurztrip nach Olten, Solothurn und Lenzburg – allesamt charmante Schweizer Kleinstädte. Das sind ihre Eindrücke.

Die letzten Ferientage des Jahres wollten ich und mein Verlobter nicht zu Hause verbringen. Da wir auf unserer diesjährigen 10-tägigen Rundreise längst nicht die ganze Schweiz bereisen konnten, entschieden wir uns, nochmals einen Roadtrip zu unternehmen.  

Bremgarten: 
Den ersten Stopp legten wir im Aargauer Städtchen Bremgarten ein. Die auf drei Seiten von der Reuss umschlossene Altstadt lädt zu einem gemütlichen Spaziergang ein. Ein nettes Café zum Brunchen musste natürlich auch sein – das Limalimon war genau nach unserem Geschmack. 

Olten: 
In der historischen Altstadt gibt es nebst vielen Geschäften einiges an Aktivitäten zu entdecken: 

Schweizer Schriftstellerweg 
An über 60 Hörstationen kannst du mit deinem Smartphone QR-Codes scannen und den unterhaltsamen Geschichten von Alex Capus, Franz Hohler, Pedro Lenz, Kilian Ziegler und weiteren 16 Autoren lauschen.  
Mehr Infos findest du hier

Born 
Auf dem Born gibt es mehrere Wanderwege. Die Wanderung kann direkt ab Olten gestartet werden. Auf dem Weg findest du wunderschöne Aussichtspunkte. 

Teufelsschlucht (Hägendorf) 
Der abwechslungsreiche Pfad durch die Juralandschaft war unser persönliches Highlight. Es erwarten dich Schluchten, Wälder, Wasserfälle und eine einzigartige Natur. Der viele Farn erinnerte uns an die Natur in Tasmanien, nur die Kängurus fehlten ;) Startpunkt ist in Hägendorf, mit dem Auto etwa zehn Minuten von Olten entfernt. Du kannst auch hier unterschiedliche Wanderwege wählen. Parkplätze gibt es direkt hinter dem Coop. 

Bloomell Cafe 
Das hippe Café liess unsere Herzen wieder höher schlagen. Wir gönnten uns ein gesundes Mittagessen. Das Lokal ist mit viel Liebe zum Detail eingerichtet und das Personal sehr freundlich. Hier fühlt man sich pudelwohl und wir hätten stundenlang einfach dort sitzen und Kaffee trinken können. 

Hotel Storchen 
Wir übernachteten in einem 4-Sterne Hotel in Schönenwerd. Der Bahnhof befindet sich in unmittelbarer Nähe. Die Bahntickets nach Olten sind im Preis inbegriffen. Da unsere Travelbuddies Alice und Oli in Aarau, also gleich ums Eck wohnen, leisteten sie uns beim Abendessen auf der romantischen Terrasse Gesellschaft. 

Quellhotel Bad Ramsach 
Die zweite Nacht verbrachten wir im Quellhotel Bad Ramsach in Läufelfingen, welches genauer genommen bereits zum Kanton Basel-Land gehört. Mit dem malerischen Panoramablick über den Jura ist das Kurhotel am Wisenberg perfekt zum Abschalten und Wohlfühlen. 

Solothurn 
Auch in der Hauptstadt des gleichnamigen Kantons waren wir noch nie. Deshalb schlenderten wir dort durch die Gässchen und staunten über die prachtvollen Bauten. Solothurn wird auch «schönste Barockstadt der Schweiz» genannt. Bars und Restaurants reihen sich der Aare entlang und locken mit ihren Terrassen zum «höcklen» in der Sonne. 

Lenzburg 
Auf dem Heimweg durch den Kanton Aargau nahmen wir Eindrücke einer weiteren beschaulichen Stadt mit. Das Erscheinungsbild von Lenzburg wird von der Burg direkt oberhalb der Altstadt geprägt. Auch hier stand ein hübsches Café auf dem Pflichtprogramm. Das Feines Kleines ist ein wunderbarer Ort, um stundenlang zu «käfelen» und sich durch die hausgemachten Gebäcke durchzuprobieren. 

Vor allem Olten und die vielen Möglichkeiten und Aktivitäten rundherum haben uns extrem gut gefallen. Einmal mehr sind wir überwältigt, was unsere schöne Schweiz alles zu bieten hat. 

 

Folge uns: