rheintaler.ch

Altstätten

Vor einigen Jahren stand auf Plakaten noch «ROARRR!!! verboten. Ihre Polizei.» Auf Anregung des Vereins AnStoss folgte die nettere Botschaft «Profis fahren leise» – und auf den aktuellen Plakaten heisst es nun: «Laut ist out.»
Vor einigen Jahren stand auf Plakaten noch «ROARRR!!! verboten. Ihre Polizei.» Auf Anregung des Vereins AnStoss folgte die nettere Botschaft «Profis fahren leise» – und auf den aktuellen Plakaten heisst es nun: «Laut ist out.» (Bild: Gert Bruderer)

«An Ostern war es wieder schlimm»

Gert Bruderer Kommentare paywall lock

Wer am Stoss zu Hause ist, konnte am Wochenende alle 20 Sekunden einen Töff vorbeibrausen hören.

Folge uns: