rheintaler.ch

Diepoldsau

Etwa vierzig Interessierte sind zur Gant erschienen.
Etwa vierzig Interessierte sind zur Gant erschienen. (pd)

Alles Brennholz versteigert

Kommentare

Wegen des warmen Winters war die Kaufbereitschaft an der Diepoldsauer Holzgant nicht so gross wie üblich. Trotzdem gingen alle 23 Lose weg.

DIEPOLDSAU. Am Samstag fand bei der Widenauhütte der Ortsgemeinde Diepoldsau die Holzgant statt. Georg Hutter, Präsident der Ortsgemeinde Diepoldsau, durfte bei schönstem Frühlingswetter etwa vierzig interessierte «Hölzige» begrüssen. Nachdem er die Gantbedingungen verlesen hatte, übergab er das Wort an Ernst Eugster, der auch dieses Jahr wieder als Gantrufer amtete. Es standen 23 Brennholzlose, insgesamt 32,4 Kubikmeter Brennholz, vor allem Buchenholz, zum Verkauf bereit. Der Schätzwert der Lose betrug 85.15 Franken pro Kubikmeter, in diesem Betrag sind auch die Transportkosten vom Wald nach Diepoldsau enthalten.

Auf Käufe angestossen

Obwohl sich die Kaufbereitschaft des Publikums dieses Jahr in Grenzen gehalten hat, was auf den warmen Winter zurückzuführen sein dürfte, brachte Ernst Eugster die 23 Lose an den Mann und die Frau. Im Anschluss konnte beim gemütlichen Zusammensein auf die Käufe angestossen werden. (pd)

Folge uns: