rheintaler.ch

Walzenhausen

Eines der insgesamt 24 sorgfältig geschmückten Adventsfenster in Walzenhausen, die erlaufen werden können.
Eines der insgesamt 24 sorgfältig geschmückten Adventsfenster in Walzenhausen, die erlaufen werden können. (Bild: iks)

Adventsfenster im Dorf im Zeichen des Wandels

Iks Kommentare

Das Dorf lädt noch bis zum Heiligabend dazu ein, einen Weihnachtsfenster-Spaziergang zu unternehmen.

Es begann einst mit 24 geschmückten Fenstern. Jeden Tag öffneten die Gastgebenden ihr Fenster und boten ein Getränk oder einen Snack an. Nachdem keine 24 Fenster mehr geschmückt wurden, wechselte der Modus. An den vier Adventssonntagen gab es je eine Gastfamilie, die zu Getränk oder Imbiss einlud. Danach schlief die Aktion in Walzenhausen ein, ehe sie von der Kommission Kompass, der Nachfolge des Verkehrsvereins, wieder aufgenommen wurde.

Neu publiziert das Informationsblatt «Treffpunkt» die Adressen der Weihnachtsfenster. So besteht die Möglichkeit, die Fenster während einem gemütlichen Marsch zu erlaufen. Da alle Fenster während der gesamten Zeit abends beleuchtet sind, ist die Anzahl nicht massgebend. Dieses Jahr sind es jedoch wieder 24 geschmückte Fenster, die in Walzenhausen zum Spaziergang einladen.

Folge uns: