rheintaler.ch

(instagram/urbanjungleblog)

7 robuste Zimmerpflanzen, die wirklich pflegeleicht sind

At Kommentare

Für eine stylische Wohnung à la Pinterest dürfen Zimmerpflanzen auf keinen Fall fehlen. Doch manche Pflanzen können für Menschen ohne grünen Daumen echt anstrengend sein. Wir zeigen dir 7 besonders robuste Zimmerpflanzen. Willkommen im Pflanzenglück.

Aloe Vera

Standort: Die Aloe Vera braucht einfach nur Licht – der Rest ist ihr egal.
Pflege: Es reicht, wenn du ihr ab und zu Wasser gibst.
Preis: Je nach Grösse zwischen 5 und 40 Franken.

Yucca-Palme

Standort: Im Halbschatten oder an einem sonnigen Platz kann die Yucca gut wachsen.
Pflege: Kalkhaltiges Wasser hat die Yucca-Palme am liebsten, jedoch nicht zu viel. Einmal pro Woche giessen reicht. Staunässe mag sie gar nicht. Am besten topfst du die Pflanze mit Gartenerde und einer abdeckenden Schicht aus Kies und Sand ein.
Preis: Je nach Grösse zwischen 15 und 60 Franken.

Drachenbaum

Standort: An einem halbschattigen Platz, wo Sonnenlicht hinfällt, fühlt sich der Drachenbaum wohl.
Pflege: Im Sommer solltest du die Pflanze immer gut feucht halten. Im Winter braucht der Drachenbaum hingegen nur wenig Wasser.
Preis: Je nach Grösse und Art zwischen 5 und 80 Franken.

Monstera

Standort: Der Platz sollte sonnig sein, aber ohne direkte Sonneneinstrahlung.
Pflege: Die Monstera hat es am liebsten immer leicht feucht. Dazu eignet sich eine Spritzflasche besonders gut.
Preis: Je nach Grösse zwischen 10 und 100 Franken.

Grünlilie

Standort: Die Grünlilie braucht viel Licht, um gut wachsen zu können.
Pflege: Die Erde sollte stets feucht sein.
Preis: ab 5 Franken.

Einblatt

Standort: Am liebsten mag es das Einblatt an einem halbschattigen Ort.
Pflege: Viel giessen und besprühen. Falls die Pflanze mal ein seine Blätter hängen lässt, keine Panik! Schnell wieder Wasser geben und sie erholt sich wieder.
Preis: je nach Grösse zwischen 5 und 30 Franken.

Bogenhanf

Standort: Am schnellsten wächst er an einem hellen Platz.
Pflege: Alle zwei bis drei Wochen mässig giessen und dem Bogenhanf geht’s gut.
Preis: Je nach Grösse zwischen 10 und 50 Franken.

Du willst noch mehr Pflanzen sehen? Dann lass dich von diesen Insta-Accounts inspirieren:

@marienova

@urbanjungleblog

@min__lor

Quelle: myhomebook, Bilder: depositphotos, unsplash

Folge uns: