rheintaler.ch

7 Random Questions: Über verrückte Aktionen und schöne Torten

At Kommentare

Egal ob du fit oder noch etwas müde bist: Mit den sieben zufälligen Fragen startest du entspannt in die neue Woche.

Name: Olivia Alter: 19 Wohnort: Rebstein Beruf: Bäckerin/Konditorin

Wofür gibst du gern Geld aus?
Für schöne Kleider und gutes Essen wie Sushi oder Burger. Zudem gebe ich gern Geld für Geschenke aus, die ich für meine Freunde und Familie kaufe.

Worauf bist du stolz?
Sicher auf mich. Ich habe letztes Jahr meine Abschlussprüfungen durchgezogen, während ich eine schwere Nierenbeckenentzündung hatte. Danach musste ich fünf Tage ins Spital. Natürlich bin ich auch stolz auf meine Mutter, weil sie immer für unsere Familie da ist und schaut, dass wir immer etwas zu essen auf dem Tisch haben.

Wohin zieht es dich an einem freien Tag?
Da ich Bäckerin/Konditorin bin, habe ich am Nachmittag immer frei. Bei schönem Wetter gehe ich mit Freunden spazieren, etwas trinken oder zu unserem Riethüttli. Ausserdem gehe ich gern wandern und leite in meiner Freizeit eine Blauringgruppe.

Wofür könntest du am ehesten bekannt werden?
Eventuell für meine schönen Torten, die ich bei der Arbeit mache und dekoriere.

Was war die verrückteste Aktion, die du je gemacht hast?
Einmal war ich mit einer Freundin in Buchs shoppen und ich parkierte meinen Mini auf einem Parkplatz, bei dem ein Ticket gezogen werden muss. Da bei meinem Auto die Fensterscheibe auf der Fahrerseite kaputt war, musste ich die Tür öffnen, um an den Ticketschalter zu kommen. Als wir den Parkplatz verliessen, machte meine Kollegin den Vorschlag, rückwärts rauszufahren, damit sie das Ticket in den Automaten schieben kann. Also fuhr ich rückwärts an die Schranke und kam auf diese Weise weg.

Welche Charaktereigenschaft hättest du gern?
Ich wäre gern weniger nachtragend.

Was machst du lieber: Ein Buch lesen oder eine Serie schauen?
Ich schaue zwar lieber einen Film anstatt Serien, aber wenn ich wählen müsste, dann würde ich definitiv eine Serie schauen. Ich habe noch nie gern gelesen.

 

Folge uns: